Elementor PageBuilder Übersicht

Kostenlos und für gut befunden - Elementor PageBuilder

Ja, ich gebe es gleich zu, ich bin ein Fan vom Elementor PageBuilder. Denn seit ich diesen das erste Mal angewandt habe, bin ich sofort mit wehenden Fahnen zu diesem PageBuilder für Wordpress übergelaufen. 

Elementor E

Ja, es gibt viele WordPress PageBuilder, und ich habe sie fast alle ausprobiert. Ob BeaverBuilder, Visual-Composer oder Siteorigin Page Builder. Nur der PageBuilder von Elementor konnte mich voll überzeugen.

Bereits die kostenfreie Version, beinhaltet mit ihren jetzt schon 29 Widget, alles was Du zur Erstellung einer tollen WordPress-Webseite brauchst. Daneben ist die benutzerfreundliche Drag & Drop Bedienung, das was mich überzeugt hat, Ebenso natürlich das passende Ausrichten jedes Elementes auf der Seite, das responsive Einstellen, egal ob Tablet oder Smartphone sowie das hinzufügen weiterer Elemente, ob von WordPress oder Drittanbietern gefallen. Nicht zuletzt ein wichtiger Punkt für uns in deutschland ist, dass fast 100% ins deutsche übersetzt sind. Was weiß Gott nicht selbstverständlich ist.

Elementor PageBuilder - die Basis

Generell kann jede Seite und jeder Beitragsseite mit dem Elementor PageBuilder voll bearbeitet werden. Im Linken Bereich des Bearbeitungsfensters ist der Bereich der Widgets. Dabei hast du links oben ein Menü, gekennzeichnet mit 3 Strichen. Dort lassen sich globale Einstellungen, wie Farben, Schriften etc. vornehmen Im Menü mit den 9 Punkten rechts neben dem Elementor – Schriftzug befindet sich die Übersicht über alle vorhanden Widget. Wie oben schon erwähnt sind in der freien Version 29 Elementor-Widget sowie die WordPress eigenen Elemente.

Um eine Seite oder einen Beitrag zu gestalten, ist es zunächst erforderlich, die freie Bearbeitungsfläche in einem Abschnitt ein Widget oder eine Vorlage per Drag & Drop einzufügen. Das alles ist jedoch gut und einfach auf der Fläche gekennzeichnet. Diese Abschnitte lassen sich zudem in einzelne Spalten unterteilen. So ist es ein leichtes Spiel die Abschnitte bzw. Spalten mit den jeweiligen Widget zu befüllen. Im unterstehendenVideo wird kurz ein Überblick über Elementor gegeben.

Elementor Layout einstellen | Seite einrichten und für Design anpassen |AffiliateKings
Video anzeigen?

Wenn du eingebettete Videos auf dieser Seiten sehen möchtest, werden personenbezogene Daten (IP-Adresse) an den Betreiber des Videoportals gesendet. Daher ist es möglich, dass der Videoanbieter deine Zugriffe speichert und dein Verhalten analysieren kann.

Wenn du den Link hier unten anklickst, wird ein Cookie auf deinem Computer gesetzt, sodass die Website weiß, dass du der Anzeige von eingebetteten Videos in deinem Browser zugestimmt hast. Dieses Cookie speichert keine personenbezogenen Daten, es erkennt lediglich, dass eine Einwilligung für die Anzeige der Videos in deinem Browser erfolgt ist.

Erfahre mehr über diesen Aspekt der Datenschutzeinstellungen auf dieser Seite: Datenschutzerklärung

Videos anzeigen

Alternativ kannst du auch diesen Link benutzen, der dich direkt zum Video auf die Website des Videoanbieters bringt: https://www.youtube.com/watch?v=FeU9z9qejK0

Elementor PageBuilder - die erweiterten Funtionen

Zu fast jedem Element (Widget) im Elementor PageBuilder gibt es zusätzliche Einstellungsmöglichkeiten. Du siehst wenn Du ein Widget in den Arbeitsbereich gezogen hast links oben, meist 3 zusätzlich Menü-Punkte. Inhalt, Style und Erweitert. Der Punkt Inhalt ist meist klar. Hier kannst Du Überschrift, Text, Bild, Video etc. einfügen. Für jedes gibt es ein genau definiertes Element. Der Punk Style wiederum beinhaltet meist das Aussehen, also Farbe, Schriftart, Schriftgröße etc., man kann garnicht alles aufzählen. besonders interessant ist der Bereich Erweitert. Hier lassen sich Abstände (innen & aussen) Hintergründe, Rahmen und mehr einstellen. Je nach erworbener Version Findest Du bei der PRO-Version noch deutlich mehr Einstellungen und auch noch 24 zusätzlich PRO-Elemente.

Grundsätzlich aber gilt, Elementor ist responsive. Das heißt Ihr könnt jedes Element so steuern, ob und das es passend angezeigt wird. Egal ob Desktop, Tablet oder SmartPhone.

Elementor-Style
Elementor Hintergrund
Elementor Responsive