Social Media Besucher

Lasse mich Dir erzählen wie das erreicht habe

besucher seit Start vor 3 Monaten

Ja, das hätte ich jetzt auch nicht so schnell erwartet. Du siehst also an der Grafik oben, die meine Besucher der letzen 3 Monate zeigt. Warum mache ich das?

Nun vor fast genau 3 Monaten und 5 Tagen habe ich diese Webseite gestartet. Und so mancher der mich schon etwas länger kennt, weiss genau. Das ist nicht mein 1. WordPress-Blog. Ich habe jetzt seit ich 2008 meine Arbeit verlor, vieles ausprobiert. Meinen Traumjob, der mich 1992 in die Region Niederlausitz / Spreewald geführt hatte, war von einen Tag zum anderen weg. Und dadurch auch meine Lebensgrundlage, denn eines war mir klar mit fast 60 Jahren bekomme ich keine gleichwertige Arbeit und von gleichwertigen Lohn war nur zu träumen. So machte ich mich auf die Suche. Probierte den Verkauf von Tiroler Spezialitäten, versuchte mich im network-Marketing, investierte tausende von Euros in Schulungen bei den bekannten Internet-Marketern, und zwar bei fast Allen. Das einzige, das ich dabei lernte, war Erfahrung, wie die Marketer Geld verdienten, und zwar an mir. Aber ich blieb immer am Ball und das was mir wirklich Spass machte, mich mit Leidenschaft erfüllte, war WordPress und das Bauen und Gestalten von WordPress-Webseiten. Um dem Frust und Druck des Jobcenters zu entgehen, beantragte ich dann 2013 meine Altersrente, die, wenn auch mit Abschlägen bewilligt wurde. Da ich seit 2010 ein kleines Haus besitze, das ohne Belastung ist, konnte ich also beruhigt meinen Unruhestand antreten und mich ganz dem Internet widmen. 

4385 Besucher, wie alles anfing

Und ja, auch da habe ich weiter gelernt und auch so manchen Euro gelassen, für teure WordPress – Profi-Themes und Profi -Plugins. So kann ich mit Fug und Recht von mir sagen, ohne Angeben zu wollen, ich kenne mich mit WordPress recht gut aus. Und so kam ich, über den Umweg, Affiliate und Nischen-Marketing schlußendlich immer wieder zu meiner absoluten Liebe und Leidenschaft, zu WordPress. Im Jahr 2017, lernet ich dann Elementor kennen und beschloss für mich, das wird mein Ding. Dieses Plugin ist so klasse, so genial einfach, also einfach genial. Und dem will ich mich widmen.

So ging es weiter…

So stand im Oktober 2017 mein Entschluss fest. Du machst jetzt diesen Blog und hilfst Menschen, die nichts von HTML oder CSS verstehen und sich auch nicht damit auseinandersetzen wollen oder aus Zeitgründen können, schnell und einfach WordPress-Webseiten zu bauen, sowie alles was dazu gehört, seien es Landingpages, Salespages, Opt-in Seiten, Video-Salesletter, aber auch WordPress-Sicherheit und vieles mehr.

Und jetzt kamen sukzessive die Besucher

Wie schon gesagt, am 21.Oktober 2017 veröffentlichte ich den ersten Beitrag. Und darauf bin ich jetzt stolz, ich habe in dieser Zeit 59 Beiträge geschrieben und mehr als 4385 Besucher haben meine Webseite besucht. Und das alles habe ich ohne bezahlte Werbung erreicht und Dank Volker Schiebel nur über seine Kanäle: “Gratismailer, Power4space, ePromo24” und über die üblichen Social Media Schinen wie XING. LinkedIn, Google+ und Twitter erreicht.

Und Du kannst das auch!